• Lernen durch HandelnIm Projekt Försterwelt bewirtschaften Schülerinnen und Schüler ein Waldstück
  • Lernort NaturLernen in der Natur ist sinnvoll, nachhaltig und wirksam
  • Mehr Waldversteher!Schaffen Sie ganzheitliche Erlebnisse für eine vertiefte Beziehung zum Wald
  • Gewusst wie In unseren Weiterbildungen lernen Sie, was Sie für Anlässe in der Natur brauchen

Mit dem SILVIVA Newsletter aktuell informiert und inspiriert

Newsletter Winter 2017

Newslettercover Herbst 2017

Liebe Leserinnen und Leser

 

"Schule draussen machen, das ist doch verrückt!" Auch wenn dieser Satz nicht so ausgesprochen wird, so geistert er doch in vielen Köpfen herum und kann engagierte Initativen ausbremsen. Aber gut vorbereitet und ausgerüstet, gibt es nichts, was dagegen spricht, alle Fachbereiche ausserhalb der Schulgebäude zu unterrichten. Viele Lehrpersonen in unterschiedlichen Ländern setzen das regelmässig um. Mit dem ganzen SILVIVA Team durften wir das diesen November in Dänemark hautnah miterleben. Wir laden Sie in diesem Newsletter aber auch ein, ein Beispiel zu besuchen, das uns geographisch viel näher liegt: die Schule EducaTerre im Wallis.

Um möglichst viele Menschen zum sinnerfüllten Lernen nach draussen zu bringen, arbeiten wir mit Herzblut an unseren Weiterbildungen und Projekten. Planen Sie jetzt Ihre nächsten Schritte für 2018!

 

Das SILVIVA Team wünscht allen ein neues Jahr voll natürlichem Reichtum, Überraschungen und garniert mit einer Prise wohldosierter Verrücktheit

 

Newsletter Winter 2017 lesen

Icon: Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Ihre Ansprechsperson

Rahel Wöhrle

 

Tel +41 44 291 21 91

rahel.woehrle@silviva.ch

Icon Newsletter

Abonnieren

Frau  Herr 

Feedback zum Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.