• Lernen durch HandelnIm Projekt Försterwelt bewirtschaften Schülerinnen und Schüler ein Waldstück
  • Lernort NaturLernen in der Natur ist sinnvoll, nachhaltig und wirksam
  • Mehr Waldversteher!Schaffen Sie ganzheitliche Erlebnisse für eine vertiefte Beziehung zum Wald
  • Gewusst wie In unseren Weiterbildungen lernen Sie, was Sie für Anlässe in der Natur brauchen

Alle Fächer draussen unterrichten

Bei SILVIVA erhalten Sie das Rüstzeug

Wie geht Mathe draussen? Erreiche ich die Lehrplanziele für Deutsch im Waldsofa?

Wie argumentiere ich in meinem Team und bei meiner Schulleitung, wenn ich mehr Zeit mit meiner Klasse im Freien verbringen möchte?

 

Damit Sie Ihren Unterricht draussen lehrplangerecht gestalten können, bieten wir Ihnen  Praxishandbuch, Kurse, Veranstaltungen und Beratung mit einer Vielfalt an Ideen, Argumenten und Werkzeugen.

Aktionswoche "Ab in die Natur - Draussen unterrichten"

Möchten Sie ihren Unterricht nach draussen verlegen? Steigern Sie Ihr Wohlbefinden und das der Kinder und machen Sie mit bei der Aktionswoche «Ab in die Natur – draussen unterrichten» vom 16.-20. September 2019.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich dabei vom WWF, SILVIVA und weiteren Partnerorganisationen mit fixfertigen Unterrichtsmaterialien, Weiterbildungen, individueller Beratung oder mit diversen externen Lernangeboten unterstützen. 

Icon: Aktuell

Aktuell

Cover Buch Draussen unterrichten

Es ist soweit: Das Handbuch "Draussen unterrichten" ist da!

Medienmitteilung: Draussen unterrichten entlastet...

Download

Medienmitteilung: wer draussen lernt...

Download

Icon: Beratung

Beratung

Lea Menzi

+41 44 291 21 91

lea.menzi@silviva.ch


Praxishandbuch

Praxishandbuch

Es ist soweit: Das neue Praxishandbuch "Draussen unterrichten. Das Handbuch für alle Fachbereiche" ist da!
Es enthält in kompakter Form  Aktivitäten mit Lehrplanbezug für die Zyklen 1 +2, methodisch-didaktische Ansätze für das Lernen in und mit der Natur, sowie Tipps und Tricks.

 

Kurse

Bild: Kurse

SILVIVA bietet an Pädagogischen Hochschulen und Weiterbildungs-institutionen für Lehrpersonen diverse Kurse an, die den Unterricht draussen erfahrbar machen. In den meisten Kantonen sind die Kurse schon buchbar. Wir arbeiten daran, dass in allen Kantonen individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen.

Schulinterne Weiterbildung

Kinder mit Blumen

Nach Abschluss der Weiterbildung können Sie draussen in der Natur verschiedene Schulfächer sowie fächerübergreifend unterrichten und kennen Argumente und Tipps für das regelmässige draussen unterrichten. Der Kurs findet draussen, in einem möglichst nahe beim Schulhaus gelegenen Naturraum statt. Kurskosten auf Anfrage.


Beratung

Bild: Kinder im Wald

Integrieren Sie regelmässigen Draussenunterricht in Ihren Schulalltag. SILVIVA berät und begleitet zwischen 2018 und 2020 5 bis 6 engagierte Lehrerteams von Primarschulen bei der individuellen Umsetzung. Gerne informieren wir Sie über über die Teilnahmebedingungen. 

Weiterführende Literatur

Bild: Kind im Wald

Erfahren Sie aus Forschung und Wissenschaft, welche Wirkung Lernen in der Natur hat, welche Bedeutung regelmässige Naturerlebnisse für Kinder haben, wie Draussenschule in anderen Ländern umgesetzt wird und vieles mehr.

Beirat

Bild: Äste, Steine und Blätter

Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen der Bildungslandschaft unterstützen und begleiten das Fördern von draussen unterrichten in der Schweiz.


Projektförderung

Das Projekt wird unterstützt von: