• Lernen durch HandelnIm Projekt Försterwelt bewirtschaften Schülerinnen und Schüler ein Waldstück
  • Lernort NaturLernen in der Natur ist sinnvoll, nachhaltig und wirksam
  • Mehr Waldversteher!Schaffen Sie ganzheitliche Erlebnisse für eine vertiefte Beziehung zum Wald
  • Gewusst wie In unseren Weiterbildungen lernen Sie, was Sie für Anlässe in der Natur brauchen

Unterwegs zu mehr Achtsamkeit in der Naturbezogenen Umweltbildung

Nationale Erfa-Tagung 2016

Am 2. September 2016 versammelten sich 90 Fachpersonen der naturbezogenen Umweltbildung (NUB) zur nationalen Erfa-Tagung von SILVIVA in Frinvillier im regionalen Naturpark Chasseral.  Am oberen Ende der Taubenlochschlucht wollten sie erfahren, wie sich Achtsamkeit in der Natur anfühlt, was man darunter versteht und wie sie Achtsamkeit in ihre eigene Praxis der naturbezogene Umweltbildung aufnehmen können.

Auf 7 Gruppen verteilt liessen sie sich auf verschiedene Übungen ein, um die Haltung der Achtsamkeit in der Natur zu erfahren. Mittels Impulsreferaten von Verena Schatenek (D) und Catherine Chatelain (F) konnten sie gleich im Anschluss daran ihre Erfahrungen mit Hintergrundwissen anreichern. Für den Transfer in ihren Arbeitsalltag übten sie danach in Kleingruppen, wie sie die Aktivität „Waldkugelbahn“ (Naturerlebnis Wald, S. 78) mit der Haltung der Achtsamkeit anleiten können. Den angeregten Austausch konnten sie beim leckeren Mittagessen im wunderschönen Restaurantgarten gemütlich fortsetzen.

Nah zusammengerückt in mehreren Stuhlkreisen trafen sich die Teilnehmenden am Nachmittag in einer Fishbowl, um das Thema Achtsamkeit in der NUB im Plenum zu diskutieren. Die Meinungen waren vielfältig und die Diskussion sehr angeregt. Die einen sahen in der Achtsamkeit klar einen neuen methodischen Zugang für die NUB und andere sprachen von ihr auch als einer Lebenshaltung.Welche weiteren Themen heute die verschiedenen Akteure der NUB beschäftigen, zeigten die anschliessend zur Auswahl stehenden Workshops. Engagierte Teilnehmende der letzten Erfa-Tagung berichteten aus den damals entstandenen Arbeitsgruppen und luden alle zum gemeinsamen Weiterentwickeln der NUB ein.

 

SILVIVA bedankt sich bei allen Beteiligten und Teilnehmenden fürs Kommen und Mitgestalten! Die Erfa-Tagung 2016 war ein Erfolg, nicht zuletzt auch dank der lebhaften Teilnahme von allen.

Die nächste Erfa-Tagung findet statt vom 22. - 23. September 2017

Agenda Weiterbildung Naturbezogene Umweltbildung

Eindrücke 2016

Multimedialer Bericht der Infothek Waldkinder: