• Lernen durch HandelnIm Projekt Försterwelt bewirtschaften Schülerinnen und Schüler ein Waldstück
  • Lernort NaturLernen in der Natur ist sinnvoll, nachhaltig und wirksam
  • Mehr Waldversteher!Schaffen Sie ganzheitliche Erlebnisse für eine vertiefte Beziehung zum Wald
  • Gewusst wie In unseren Weiterbildungen lernen Sie, was Sie für Anlässe in der Natur brauchen

Erfahrungen teilen und lernen voneinander

Nationale Erfa-Tagung

Austausch regt an und inspiriert!

Die Erfa-Tagung bringt PraktikerInnen, Fachleute und Begeisterte der Naturbezogenen Umweltbildung (NUB) zusammen, um Bewährtes weiter zu geben und Neues dazu zu lernen.

 

Die nächste Erfa-Tagung findet am 22. September 2018 am Bildungszentrum Wald in Lyss statt.

Agenda Weiterbildung Naturbezogene Umweltbildung

Haben Sie Fragen?

Lea Menzi

lea.menzi@silviva.ch

 

Tel +41 44 291 21 91

Agenda Weiterbildung Naturbezogene Umweltbildung

Informationen


Regionale waldpädagogische Lagerfeuer

Die andere Art sich in forstlicher Waldpädagogik weiterzubilden.

Die regionalen Lagerfeuer bieten Fachleuten der Forstbranche die Gelegenheit neue waldpädagogische Aktivitäten auszuprobieren und untereinander bereits gesammelte Erfahrungen auszutauschen.

Falls Sie Themenwünsche haben, oder finden, wir sollten bald ein waldpädagogisches Lagerfeuer in Ihrer Region durchführen, kontaktieren Sie uns ungeniert.

Agenda Weiterbildung Naturbezogene Umweltbildung

Haben Sie Fragen?

Christian Stocker

christian.stocker@silviva.ch

 

Tel +41 44 291 21 91

Agenda Weiterbildung Naturbezogene Umweltbildung

Informationen