• draussen unterrichtenso funktioniert Schule in der Natur
  • Lernen bei SILVIVAgelungene Weiterbildungen in und mit der Natur
  • Naturerlebnisse gestaltenmit unseren Hilfsmitteln wirken sie nachhaltig
  • Achtsamkeitist nirgendwo leichter als in der Natur

Ab auf die Bäume! Teil 2

Was für ein Erlebnis! Deine Gruppe ist auf halbem Weg beim Baumklettern. Doch plötzlich mag Julian nicht mehr weiterklettern und fürchtet sich von der Höhe. Was tust du jetzt? Wie kannst du Teilnehmende sicher an den Boden geleiten. Und wie wählst du deine Kletterbäume überhaupt aus?

Baumklettern leicht gemacht: NUB und Erlebnispädagogik

Kursinhalt

Im diesem Kurs beschäftigen wir uns hauptsächlich mit dem sicheren Anleiten und Betreuen einer Gruppe beim Baumklettern. Welche Bäume eignen sich? Wie viel Seil benötige ich für meine Gruppe? Was kann ich tun, wenn Teilnehmende nicht mehr weiterkommen? 

Der Fokus liegt hierbei beim Erlernen und direktem Anwenden der sicherheitsrelevanten Knoten und Seiltechniken sowie dem Erstellen eines aktionsbezogenen Sicherheitsmanagements für das Baumklettern.

 

Vorkenntnisse im Umgang mit Seilen oder den Besuch des Kurses "Ab auf die Bäume! Baumklettern leicht gemacht (Teil 1)" sind Bedingung für die Kursteilnahme.

Kompetenzen

Die Teilnehmenden …

… kennen die Methode Baumklettern in der Gruppe

… kennen wichtige Sicherheitsaspekte des Baumkletterns

… wissen, wie eine Gruppe in der Praxis sicher angeleitet und betreut werden kann

… wissen, wie in Notfällen verhältnismässig und sicher gehandelt werden kann

… kennen ein aktionsbezogenes Sicherheits- und Risikomanagement nach dem 3x3-Schema.

… kennen für das Baumklettern notwendige Knoten und Seiltechniken

Kursform

Tageskurs

Kursdatum

Samstag, 2. Juli 2022

Anmeldeschluss: 19. Juni 2022

Kursort

Les Prés d'Orvin bei Biel (Berner Jura)

Kursleitende

  • Michael Ingold, Erlebnispädagoge und Outdoortrainer, Niedrigseilgarten Konstrukteur ERCA, Erwachsenenbildner

Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit Drudel11 statt.  Die Anmeldung, Administration und Organisation findet durch Drudel11 statt.

Anzahl Teilnehmende

min. 6 / max. 12

Verpflegung

Picknick aus dem Rucksack.

Abschluss

Für den Kurs erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Kurskosten

CHF 290.- (CHF 240.- für SILVIVA  und Drudel11 Alumnis)

Bei zwei gleichzeitigen Anmeldungen erhalten beide TN 20% Rabatt (CHF 230.- resp. CHF 190.- für Alumnis). Bitte bei der Anmeldung unter Bemerkungen eintragen.

Kursanmeldung

Vorkenntnisse im Umgang mit Seilen oder den Besuch des Kurses "Ab auf die Bäume! Baumklettern leicht gemacht (Teil 1)" sind Bedingung für die Kursteilnahme.

Icon: Impressionen aus den Kursen

Impressionen aus SILVIVA Kursen

Icon: Anmeldung

Anmeldung

Icon: Informationen zum Lehrgang CAS NUB

Partner

Icon: Weitere NUB Kurse

Weitere Kurse