• Lernen durch HandelnIm Projekt Försterwelt bewirtschaften Schülerinnen und Schüler ein Waldstück
  • Lernort NaturLernen in der Natur ist sinnvoll, nachhaltig und wirksam
  • Mehr Waldversteher!Schaffen Sie ganzheitliche Erlebnisse für eine vertiefte Beziehung zum Wald
  • Gewusst wie In unseren Weiterbildungen lernen Sie, was Sie für Anlässe in der Natur brauchen

Draussen unterrichten ist lernbar

Kursinhalte

Wir vermitteln das nötige Rüstzeug, um den Unterricht regelmässig ins Freie zu verlegen indem wir aufzeigen, wie Unterricht im Wald oder am Bach, auf der Wiese und auf dem Schulhof bei jedem Wetter stattfinden kann.

 

Sie erproben in unseren Kursen selbst, wie sich Ihr Unterricht im Freien mit stufengerechten Zielen, Inhalten und Methoden gestalten lässt und Sie lernen die Vorzüge des Lernortes Natur kennen.

Neben Natur, Mensch und Gesellschaft (NMG) erfahren Sie auch, dass sich Mathe, Sprachen, Bewegung und Sport, Musik oder Gestalten genauso für den Unterricht in der Natur eignen.

 

Unsere Kurse finden immer (ausser bei Sturm) draussen statt und wir arbeiten handlungs- und kompetenzorientiert, prasxisbezogen und Ihren Bedürfnissen entsprechend.

Aktuell

Sommerkurs

Draussen unterrichten - Der Lehrplan 21 in allen Fachbereichen

15.-17.08.2018, ZAL, Zürich

Vier Kurstage für Zyklus 1+2

Klassenzimmer Natur

18.08.+29.09.2018,
26.01.+ 04.05.2019, PH FH NW, Brugg

Agenda Weiterbildung Naturbezogene Umweltbildung

Kontakt

Lea Menzi

+41 44 291 21 91

lea.menzi@silviva.ch


Kursübersicht

Anbieter und Ort

Daten und Dauer

Titel und Stufe

Link und Kursnummer


ZAL (Zürcher Arbeitsgemeinschaft für Weiterbildung der Lehrpersonen)

Zürich

15.-17.08.2018
17 Lektionen

Draussen unterrichten -
Der Lehrplan 21 in allen Fachbereichen
Zyklus 1+2

Link

18-0501-02


PH Fachhochschule Nordwestschweiz

Brugg

 

18.08.2018

29.09.2018

26.01.2019

04.05.2019

32 Lektionen

Klassenzimmer Natur

Zyklus 1+2


PH Graubünden

Chur

01.09.2018

7h

Draussen alle Fächer unterrichten

Zyklus 1+2

Link

A18.S6.00.03


PH SZ und ZG
Goldau

03.11.2018

13.04.2019

15h

Draussen unterrichten -
Nach Lehrplan und in allen Fachbereichen
Zyklus 1+2

Link

34.04.01


Haben Sie in Ihrer Region keinen passenden Kurs gefunden? Wir bieten auch schulinterne Lehrerfortbildungen an.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

Kursleitungen

Jolanda Jetzer

Sie ist Kindergärtnerin, Fachfrau für tiergestützte Therapie & Pädagogik und Autorin der Bilderbücher "SchnaggiSchnü", "Zorro & Stripes".

Sie hat bei SILVIVA den CAS Naturbezogene Umweltbildung absolviert und hat ihre Abschlussarbeit zu Mathematik im Klassenzimmer Natur geschrieben.

Lea Menzi

Sie ist Erwachsenenbildnerin, Trainerin in systemischer Erlebnispädagogik und Umweltingenieurin. Sie leitet bei SILVIVA das Projekt "Draussen unterrichten" und ist als Kursleiterin tätig.


Projektförderung

Das Projekt wird unterstützt von: