• Achtsamkeitist nirgendwo leichter als in der Natur
  • draussen unterrichtenso funktioniert Schule in der Natur
  • Lernen bei SILVIVAgelungene Weiterbildungen in und mit der Natur
  • Naturerlebnisse gestaltenmit unseren Hilfsmitteln wirken sie nachhaltig

Lernen in und mit der Natur - Aktivitäten für alle

Draussen Lernen, oder noch umfassender, Lernen in der realen Welt, geht auch zuhause, in der Wohnung, im Garten oder in der nahen Natur. Wir haben Ideen für Aktivitäten zusammengestellt, sowohl für Eltern, als auch für Lehrpersonen.

 

Erlebnisse in der Natur - ob ruhig und achtsam oder eher spielerisch - sind eine wertvolle Ressource in schwierigen Zeiten. Mit einer Auswahl an Aktivitäten aus unseren Publikationen wollen wir diese möglichst breit verfügbar und nutzbar machen.

Naturerlebnisse - einfache Ideen für Kinder und Erwachsene

Bodenlebewesen kennenlernen

Bodenlebewesen finden sich auch an schattigen Stellen, unter Steinen, Holzstücken oder Blumentöpfen, an feuchten Ecken hinter dem Haus, vielleicht sogar im Keller.

Bodenlebewesen - Anleitung

Download

Bodenlebewesen - Formular Wer bin ich?

Download

Bodenlebewesen - Bestimmungshilfe

Download


Kreative (Wald)Projekte

Kennenlernen

Einen Baum betrachten, beobachten, seine Geschichte erzählen, Eigenschaften recherchieren, das geht vielerorts auch zum Fenster hinaus und stärkt die Verbindung zur unmittelbaren Umwelt.

Baumportrait

Download

Bauen und Konstruieren

Bauen kann man eigentlich überall: im Wald oder im Garten, aber auch auf einer Treppe, an der Wand, mit einem Wohnzimmerparcours...

 

Waldkugelbahn

Download

Musik machen

Naturinstrumente lassen sich aus Holzstücken, Steinen, aber auch Gräsern und Stengeln herstellen, uns sogar aus Gemüse (z.B eine Ruebliflöte).

 

Naturinstrumente

Download


Ideen mit der Natur für zuhause vom WWF Schweiz

Dossier Essbare Blüten

Pfanz- und Beobachtungsanleitungen für Wildblumen, sowie verschiedene Aktivitäten zum Verarbeiten von Blüten.

Dossier Tiere im Frühling

Was bedeutet der Frühling für das Leben ausgewählter Tiere? Entdecken und kreatives Gestalten.

Pro Natura-Dossier Insekten

Unterrichtshilfe zur Erkundung der vielfältigen Insektenwelt in der unmittelbaren Umgebung.


Bastelprojekte, kleine Gärten anlegen, Tierwissen, Quizes und viele weiter Ideen für Aktivitäten mit Kindern.

Spielideen für Zuhause vom Pandaclub

 

 


Naturbeobachtung geht auch zuhause - mit Pro Natura Jugend

Vorläufig sind alle Anlässe von Pro Natura Jugend abgesagt. Keine Anlässe bedeutet aber nicht keine Aktivitäten: Pro Natura Jugend sammelt Ideen für Naturerlebnisse zuhause: z.B. Naturbeobachtungsideen und -aufträge, die auch vom Zimmerfenster aus oder auf dem Balkon durchgeführt werden können.

Naturdetektive erforschen ihre Umgebung

Auch in dieser aussergewöhnlichen Situation lässt sich die Natur in der Umgebung auf eigene Faust entdecken und erforschen. Grünwerk hat ein paar knifflige Aufgaben und Forschungsaufträge zusammengetragen.

Aktivitäten mit StadtWildTiere


Wald- und Naturwissen für drinnen und draussen

Bei WaldSchweiz - dem Verband der Schweizer Waldeigentümer - gibt es verschiedene Ressourcen - ein Wald-Quiz, Videos, Factsheets und mehr zum Thema Wald. So kann man den Wald auch zu sich nach Hause holen.

Wald-Quiz: Teste dein Waldwissen

Auf jeden abgegeben Tipp folgt eine kurze Erklärung. Das Spiel mit seinen rund 300 Fragen und Antworten auch geeignet für Lehrpersonen, die einen individuellen Fragenkatalog zum Wald zusammenstellen oder sich für eine eigene Aktivität inspirieren lassen wollen.

Erklär-Videos zum Wald

Kurze, prägnante Erklär-Videos bringen verschiedene Aspekte des Waldes nahe: die verschiedenen Waldfunktionen, die vielfältige Nutzung von Holz und dessen Bedeutung für den Klimaschutz.

Hintergrundwissen

Zahlen und Fakten zum Schweizer Wald: unvorstellbar, erstaunlich, beeindruckend. Biodiversität, Zahlenwald, Waldwerte, Trinkwasser, Weihnachtsbäume, CO2, Wald und Wild, Arbeiten im Wald, Leistungen des Waldes... eine schier unerschöpfliche Fülle an Wissenswertem.


SJW Heft Bäume

SJW Heft Bäume

Eine 300 Jahre alte Eiche ist 40 Tonnen schwer und so hoch wie ein 10-stöckiges Haus. Wie ist sie entstanden? Wie trinkt sie? Wie trotzt sie Wind und Wetter? Und wie schafft die Eiche es bloss, Wasser in schwindelerregende Höhen zu pumpen?

Auszug aus dem Schweizer Vorlesetag:

ab 11 Jahren - Rolf Jucker liest aus dem SJW-Heft "Bäume - die perfekten Wunderwerke"

Biofotoquiz

Vögel, Insekten, Säugetiere, Pflanzen, Pflanzengesellschaften uvm: beim Biofotoquiz kann man unter diveresen Modulen und Schwierigkeitsgraden auswählen und so Artenkenntnisse auch drinnen aufbauen.

WSL-Junior

Auf Website WSL-Junior werden viele spannende Fragen zu Wald und Natur kinderfreundlich und wissenschaftlich korrekt von Forschenden der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft beantwortet.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0