• Lernen durch HandelnIm Projekt Försterwelt bewirtschaften Schülerinnen und Schüler ein Waldstück
  • Lernort NaturLernen in der Natur ist sinnvoll, nachhaltig und wirksam
  • Mehr Waldversteher!Schaffen Sie ganzheitliche Erlebnisse für eine vertiefte Beziehung zum Wald
  • Gewusst wie In unseren Weiterbildungen lernen Sie, was Sie für Anlässe in der Natur brauchen

Spiele, Bastelideen und Werkprojekte zu 30 häufigen Pflanzen

Buchrezension

Doris Fischer: Flechten, Färben, Schnitzen. Werken und Bushcraft mit Pflanzen aus Wald und Wiese.

 

Von Ahorn bis Weide, von Binse bis Wiesenkerbel - überliefertes Handwerk neu entdeckt.

Das Buch liefert unzählige Bastelideen, Rezepte, Handwerksprojekte und vieles mehr - alles in Kapiteln zu den einzelnen Pflanzen zusammengefasst.

Expertinnenwissen

"Als Grabungstechnikerin interessierte ich mich schon immer für die Sachkultur früherer Zeiten. Besonders beeindruckt hat mich die Nutzung von organischem Material, die über Jahrhunderte tradiert wurde. (...)

Die Kenntnis der Nutzungsmöglichkeiten der verschiedenen Gewächse gehört zu unserem immateriellen kulturellen Erbe, das wert ist, bewahrt zu werden."

 

Die Autorin Doris Fischer im Vorwort


Pflanze für Pflanze eine Fülle an Ideen

Das Buch enthält über 200 Anleitungen zu 30 Bäumen, Sträuchern und Wiesenpflanzen.

Entweder sucht man sich Möglichkeiten zu einer bestimmten Pflanze, oder man lässt sich von den einzelnen Werkstücken in Register inspirieren.

Zuerst werden die verwendeten Pflanzen kurz portraitiert und zu den verschiedenen vorgestellten Gegenständen gibt es auch eine kurze Beschreibung, woher er kommt und welche kulturelle Bedeutung er allenfalls hat(te). So ist das Buch auch eine Fundgrube an verschiedenen alten Basteleien und Brauchtum im Zusammenhang mit Pflanzen.


Was? Wann? Wie?

was?

Welches Element der Pflanze wird verwendet, was gibt es für allfällige Alternativen von anderen Pflanzen.

 

wann?

Die geeignete Jahreszeit.

 

wie?

Eine detaillierte Beschreibung.

 

Das Buch ist mit ansprechenden und inhaltlich sprechenden Fotos ausgestattet und es bietet Bekanntes, aber auch viele neue Ideen.


Eine bunte Mischung an Projekten

Das Buch enthält Projekte von verschiedensten Schwierigkeitsstufen und unterschiedlichem Zeitaufwand.

 

Die Einschätzung, welche Anleitungen für eine bestimmte Altersgruppe geeignet sind, muss der Lesende selber machen.

 


Doris Fischer: Flechten, Färben, Schnitzen. Werken und Bushcraft mit Pflanzen aus Wald und Wiese.

AT Verlag, 2017.

ISBN 978-3-03800-955-9

Gebunden

256 Seiten


Rahel Wöhrle, Stiftung SILVIVA