• Lernen durch HandelnIm Projekt Försterwelt bewirtschaften Schülerinnen und Schüler ein Waldstück
  • Lernort NaturLernen in der Natur ist sinnvoll, nachhaltig und wirksam
  • Mehr Waldversteher!Schaffen Sie ganzheitliche Erlebnisse für eine vertiefte Beziehung zum Wald
  • Gewusst wie In unseren Weiterbildungen lernen Sie, was Sie für Anlässe in der Natur brauchen

Raffaele Pellegrino

Kurzportrait

Kompetenzen

  • 3-sprachig
  • positive Ausstrahlung
  • IT-gewandt
  • networking
  • Begeisterung
  • Ticinese
  • Artenkenntnisse
  • Waldpädagogik

 

Ausbildung

  • B.Sc. in Umweltnaturwissenschaften, ETH Zürich, Vertiefung "Wald und Landschaft"
  • M.Sc. in Ökologie, Universität Basel
  • Erwachsenenbildner

 

I love SILVIVA...

... weil ich mich hier weiterentwickeln kann.

…weil ich Förstern gerne veranschauliche, wie sie forstliche Waldpädagogik in ihrem Arbeitsalltag anwenden können.

... weil ich gerne ins Tessin reise und mit Förstern kommuniziere.

 

 

Kontakt

Raffaele Pellegrino

Projektleiter Tessin

 

raffaele.pellegrino@silviva.ch