• Lernen durch HandelnIm Projekt Försterwelt bewirtschaften Schülerinnen und Schüler ein Waldstück
  • Lernort NaturLernen in der Natur ist sinnvoll, nachhaltig und wirksam
  • Mehr Waldversteher!Schaffen Sie ganzheitliche Erlebnisse für eine vertiefte Beziehung zum Wald
  • Gewusst wie In unseren Weiterbildungen lernen Sie, was Sie für Anlässe in der Natur brauchen

Lea Menzi

Foto: Umweltschulen, Simón Aurel
Foto: Umweltschulen, Simón Aurel

Kurzportrait

Kompetenzen

Meine Kolleginnen und Kollegen beschreiben mich als eine effiziente und strukturierte Schafferin, Projektmanagerin und Macherin. Sie sagen auch, dass ich einen Sinn fürs Organisieren habe und Ruhe bewahren kann. Ich sei kreativ, emphatisch, offen, lernwillig und lernfähig.

 

Ausbildung

  • Umweltingenieurin FH, Vertiefung in Environmental Education, ZHAW
  • Trainerin in systemischer Erlebnispädagogik nach planoalto
  • Erwachsenenbildnerin SVEB1

 

I love SILVIVA...

... weil ich Verantwortung übernehmen kann und viel Gestaltungsfreiheit habe.

... weil mein Herz für Erwachsenenbildung in der Natur schlägt - am liebsten als Leitende oder Konzipierende von handlungsorientierten Lernangeboten für eine nachhaltige Entwicklung.

... weil ich gerne im SILVIVA-Team arbeite.

Kontakt

Lea Menzi

Projektleiterin Klassenzimmer Natur

 

lea.menzi@silviva.ch